Gesunde Ernährung

Schulfruchtprogramm und gesundes Schulfrühstück

Seit dem Schuljahr 2010/ 2011 nimmt unsere Schule an dem von der bayerischen Staatsregierung geförderten Schulfruchtprogramm teil.  Ziel ist es, die Wertschätzung von Obst und Gemüse bei Kindern zu steigern. Der regelmäßige Umgang mit gesunden und natürlichen Lebensmitteln kann zu einem langfristig gesundheitsbewussten Ernährungsverhalten der Kinder beitragen.
Alle Klassen werden einmal pro Woche dienstags von der Abokiste-Hemhofen mit Obst und Gemüse  aus biologischem und regionalem Anbau beliefert

 

Im Oktober 2011 fand das erste gesunde Schulfrühstück statt.  Frau Dietrich hat zusammen mit Eltern und Kindern Obst und Gemüse gewaschen, gemeinsam geschnippelt und die Obst- und Gemüsestücke dekorativ angerichtet. Dazu gab es leckere Brote belegt mit Eiern und, und, und… Der absolute Renner waren die Schnittlauchbrote. Alle waren sich einig, das muss wiederholt werden! Im Februar 2012 bereiteten Frau Dietrich, Eltern und Kinder ein Müslibuffet. Die Atmosphäre lässt sich schwer beschreiben. Welch ein Duft in der Aula! Kinder mit vollen Backen und zufriedenen Gesichtern! Mütter und Lehrer, die sich über den Anklang freuten! Einfach toll!